Dienstag, September 22

Monat: Mai 2020

Casino

Ein Leitfaden für indische Casino-Websites

Indianer lieben das Glücksspiel. Glücksspiele bieten seit dem Zeitalter des Ramayana einen Weg zu einer friedlichen Konfliktlösung. Allerdings ist der rechtliche Status des Online-Glücksspiels in dem großen Land ziemlich verworren. Inder können in den meisten Staaten Online-Glücksspiele mit Bargeld spielen, obwohl Sie Ihre Einzahlungen sicherheitshalber in Rupien vornehmen sollten. Casinospieler aus Indien haben es schwieriger, zuverlässige und sichere Betreiber zu finden, da immer die Gefahr von Internetbetrügereien besteht. Wir hoffen, dass unsere Liste der besten Online-Casinos in Indien Ihnen in dieser Hinsicht weiterhilft - wir haben alle Casinoseiten, die Sie auf dieser Seite finden, auf ihre Vertrauenswürdigkeit hin überprüft und sie nach den Merkmalen gereiht, die indische Spieler ...
Bitcoin Preis

Ehemalige Führungskraft glaubt, Bitcoin könnte verkauft werden

Ehemalige Führungskraft von Goldman Sachs glaubt, Bitcoin könnte für 500.000 USD verkauft werden Angesichts der aktuellen Bedrohung für die Wirtschaft hat ein Ex-Chef eines berühmten Unternehmens gesagt, dass Bitcoin für 500.000 USD verkauft werden könnte. Da im Jahr 2020 nur viereinhalb Monate vergangen sind, hat sich auf dem Kryptomarkt bei Bitcoin Evolution, insbesondere bei Bitcoin, wie auch in der amerikanischen Wirtschaft viel getan, und der globale Raum wurde nicht ausgelassen. Einige Analysten haben argumentiert, dass digitale Vermögenswerte durch den jüngsten Trend in der Welt ernsthaft gefährdet sein könnten. Die Wirtschaft könnte den Bitcoin-Preis entweder im Guten oder im Schlechten beeinflussen Der Chef des Blockchain-Kapitals, Spencer Bogart, sagte Bloomberg vor einigen ...
Bitcoin Preis

Lateinamerika: Das steigende Wachstum des digitalen Zahlungsverkehrs könnte Bitcoin ankurbeln

Der Chief Product Officer von VISA hat einen massiven Anstieg des Wachstums digitaler Zahlungen in Lateinamerika festgestellt, seit die pandemiebedingte Sperrung in der Region stattgefunden hat. Immer mehr Bürger lateinamerikanischer Länder wenden sich digitalen Zahlungen über Bargeld zu. Gleichzeitig sehen sie Bitcoin zunehmend als praktikable digitale Zahlungsoption VISA: 13 Millionen Lateinamerikaner leisten aufgrund von Quarantäne zum ersten Mal digitale Zahlungen. Die Volkswirtschaften in einigen Regionen der Welt sind noch nicht so entwickelt wie in den USA, Europa und Asien. In Lateinamerika beispielsweise leben immer noch viele Bitcoin Trader ohne Bankverbindung. Die Quarantänebedingungen zur Bekämpfung des Ausbreitungsausbruchs haben die bargeldorientierte Staatsbürgerschaft jed...